Projekte

Wenn in ALBRECHT schmeckt...

Liebe Gäste, ich würde gerne Ihnen die Kochkunst meinen Freunden, mit den ich die Ehre hatte, zusammenzuarbeiten, vorstellen. Ihre Wahrnehmung der Gerichte war für mich inspirierend.

Die Kunst muss man nicht nur in Galerien oder Konzertsälen suchen. Man kann auch sehr gut der kulinarischen Kunst verfallen.

Zum guten Essen gehört unbedingt guten Wein. Während meinen Reisen durch Slowakei habe ich viele kleinen Winzer kennengelernt, die mir gezeigt haben, wie aufrichtig und „hart“ den hochwertigen Wein produziert wird. Bei den Winzern könnte ich die Verbundenheit mit der Natur, die heutzutage beinahe verschwindet, bewundern.

Dieses Jahr bereite ich Ihnen mit meinem Team einige interessante Abende, die Ihnen neue Erlebnisse von Gerichten und Wein bringen werde. Ich freue mich auf Sie und bin überzeugt, dass Sie unseren „Geschmack“ schätzen werden.

BILLECART-SALMON

April 10h 2013, 7:00pm

One of our wine suppliers – Mr. Boris Košút working in EBAC Company is not only the wine salesman, but also a big fan of the wines and he has been trying to expand the wine offer in Slovakia. and bring really unique wines to Slovak consumers. Thanks to his great job we can welcome in our restaurant ALBRECHT Mr. Denis Roland Billecart – one of the owners and direct descendant of the family Billecart who is well-known wine producer in Champagne region.

You can taste wines of small wine makers with strong family tradition in ALBRECHT. Their wine smells and tastes by love and respect to the nature. And also the champagne BILLECART-SALMON is made with this way. It has produced the wines since 1818. The most important for the family is to give priority to quality and strive to excellence. All the employees of the winery have to be expert in their job, very accurate and reliable and all the new sons of Billecart family are born with these characters.

I am so glad that one of the descendant Billecart family and current director of BILLECART-SALMON champagne house will come to our restaurant and introduce you the unique and excellent champagne. I have to thank to my wine supplier, to Mr. Boris Košút.

Let us invite you to the great dinner with amazing champagnes and ALBRECHT tasting menu.

Jaroslav Zidek, Denis Roland-Billecart and Boris Kosut

Tasting menu BILLECART-SALMON

Mirek Kalina

14. März 2013 um 19:00 Uhr

Mirek Kalina ist mein alter Freund, noch aus der Zeit, als ich in Prag kochte. Derzeit kocht und besitzt das Restaurant Kalina cuisine & wins. In Vergangenheit arbeitete er auch als Chefkoch in tschechischen Spitzenrestaurants Bazar, Aqua, Kampapark, Šípek Bistrot und ADA, das Restaurant des Pragerhotels Hoffmeister. Die Erfahrungen hat er während der Auslandspraktikums gesammelt. Die meistgeprägten waren die Michelin-Restaurants in ORO in Norwegen, Krone in Deutschland aber vor allem das legendäres Restaurant mit drei Michelinsternen Les Prés d’Eugenie, die den anerkannten ‚ Chefkoch und Gründer ‚nouvelle cuisine‘ Michel Guerard gehört hat.

In seinem Restaurant überrascht er seine Gäste mit fantastischer Vielfalt an gewöhnlichen regionalen Zutaten, mit denen die wahre Wunder vor den Augen der Gäste zaubert und ihnen schnelles Mittagsgericht oder außergewöhnlichen Abendsmenü anbietet. Er ist der Vertreter der „neuen Pragerschule“.

Ich freue mich, dass Mirek zu mir nach ALBRECHT zum kochen kommen konnte. Es ist nicht nur die Tatsache, dass ich nach langer Zeit wieder mit meinem Freund kochen kann, aber er stellt und seine Gerichte, die in Prag sehr gesucht sind, vor. Ich bin überzeugt, dass Ihnen auch so gut schmecken wird.

Tasting Menu Mirka Kalinu

STREKOV 1075

February 21th 2013, 7:00 pm

14. März 2013 um 19:00 Uhr

Mirek Kalina ist mein alter Freund, noch aus der Zeit, als ich in Prag kochte. Derzeit kocht und besitzt das Restaurant Kalina cuisine & wins. In Vergangenheit arbeitete er auch als Chefkoch in tschechischen Spitzenrestaurants Bazar, Aqua, Kampapark, Šípek Bistrot und ADA, das Restaurant des Pragerhotels Hoffmeister. Die Erfahrungen hat er während der Auslandspraktikums gesammelt. Die meistgeprägten waren die Michelin-Restaurants in ORO in Norwegen, Krone in Deutschland aber vor allem das legendäres Restaurant mit drei Michelinsternen Les Prés d’Eugenie, die den anerkannten ‚ Chefkoch und Gründer ‚nouvelle cuisine‘ Michel Guerard gehört hat.

In seinem Restaurant überrascht er seine Gäste mit fantastischer Vielfalt an gewöhnlichen regionalen Zutaten, mit denen die wahre Wunder vor den Augen der Gäste zaubert und ihnen schnelles Mittagsgericht oder außergewöhnlichen Abendsmenü anbietet. Er ist der Vertreter der „neuen Pragerschule“.

Ich freue mich, dass Mirek zu mir nach ALBRECHT zum kochen kommen konnte. Es ist nicht nur die Tatsache, dass ich nach langer Zeit wieder mit meinem Freund kochen kann, aber er stellt und seine Gerichte, die in Prag sehr gesucht sind, vor. Ich bin überzeugt, dass Ihnen auch so gut schmecken wird.

Tasting Menu Strekov